Anmelden | Registrieren

powered by Personello Fotogeschenke Fotogeschenke

Arbeit

Damit der Spaß bei der Arbeit nicht zu kurz kommt, finden Sie hier erheiternde Sprüche zum Thema Arbeitswelt. Von Bilanz über Börse bis hin zum Thema Geld.

Wer einen Tag glücklich
sein will, soll sich betrinken.
Wer einen Monat glücklich
sein will, soll ein Schwein
schlachten.
Wer ein Jahr glücklich sein
will, soll heiraten.
Wer ein Leben glücklich sein
will, muß seinen Beruf lieben.

Autor: unbekannt

Alles Liebe, alles Gute,
heute ist uns etwas traurig zu Mute.

Wirst Du uns heute auch verlassen,
heißt es nicht, dass wir uns nicht wieder sehen.
auf jeden Fall werden wir weiter im Kontakt stehen.

Wir danken Dir für die tolle Zeit,
und wünschen viel Erfolg und Gesundheit.

Autor: Simone Becker

Die Dinge, die man falsch gemacht hat, bereut man nicht so sehr, wie die, die man erst gar nicht versucht hat.

Autor: unbekannt

Meine Meinung steht fest!
Bitte verwirren Sie mich nicht mit
Tatsachen !

Autor: unbekannt

Als ich klein war, glaubte ich, Geld sei das wichtigste im Leben. Heute, da ich alt bin, weiß ich: Es stimmt.

Autor: Oscar Wilde

Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten.

Autor: Oscar Wilde

"Meine Damen und Herren",
sagt der Chef bei einer
Betriebsversammlung.
"Ich habe nichts dagegen,
wenn es hier geteilte Meinungen
gibt. Wir wollen es deshalb so
halten, daß ich eine Meinung
habe, und daß Sie sie teilen."

Autor: unbekannt

"Unser Chef war ein
Wunderkind: Er hatte schon mit
sechs Jahren dieselben
Fähigkeiten wie heute!"

Autor: unbekannt

Der Abschied von einer langen und wichtigen Arbeit ist immer mehr traurig als erfreulich.

Autor: Friedrich von Schiller

Wenn man sich nicht managen kann, kann man
auch nichts anderes managen." Manchmal gleicht selbst der
beste Manager einem kleinen Jungen, der einen großen Hund an
der Leine hat und darauf wartet, wo der Hund hin will. Damit er
ihn dorthin führen kann.

Autor: unbekannt

Solange du nicht zu steigen aufhörst, hören die Stufen nicht auf; unter deinen steigenden Füßen wachsen sie aufwärts.

Autor: Franz Kafka

Der Mann ist die beliebteste von allen Erfindungen, die der Frau die Arbeit erleichtern oder ersparen soll.

Autor: Oscar Wilde

Es ist eine Seltenheit, Herr
Mayer, einen Angestellten zu
haben, der mutig genug ist,
aufzustehen und anderer
Meinung zu sein als ich.
Leben Sie wohl und viel Glück!

Autor: unbekannt

Strebe nach Ruhe, aber
durch das Gleichgewicht,
nicht durch den Stillstand
deiner Tätigkeit.

Autor: Friedrich von Schiller

Management ist nichts
anderes als die Kunst,
andere Menschen zu motivieren.

Autor: Lee Lacocca

(*1924, amerik.
Automobilmanager)

Anerkennung ist ein wunderbares Ding: Sie bewirkt, dass das, was an anderen herausragend ist, auch zu uns gehört.

Autor: Voltaire

Wer sich zu wichtig für kleine Arbeiten hält, ist
oft zu klein für wichtige Arbeiten.

Autor: unbekannt

Die Arbeit hält drei große Laster fern: Langeweile, Laster und Not.

Autor: Voltaire

Wäre jeder Tag ein Feiertag, sich vergnügen wäre so ermüdend wie arbeiten.

Autor: William Shakespeare

  • gepostet von Blubb | 
  • Thema: Arbeit

Das Ideal eines Managers ist
der Mann, der genau weiß,
was er nicht kann, und der sich
dafür die richtigen Leute sucht.

Autor: unbekannt

Persönlichkeiten, nicht Prinzipien, bringen die Zeit in Bewegung.

Autor: Oscar Wilde

Geiz ist ja eines der verlässlichsten Anzeichen tiefen Unglücklichseins.

Autor: Franz Kafka

Wo Verstand und Herz zugleich sich regen,
bringt der Fleiß Erstaunliches zuwegen.

Autor: unbekannt

(Deutsches Sprichwort)

Wer sich vor Misserfolg fürchtet, muss sein Denken auf Erfolg konzentrieren.
Wer sich vor Krankheit fürchtet, muss sein Denken auf völlige Gesundheit richten. Wer in Angst vor einem Unfall lebt, soll seine Gedanken auf die Güte und die schützende Hand Gottes lenken.

Autor: Joseph Murphy

Der entscheidende Augenblick
der menschlichen Entwicklung ist immerwährend.

Autor: Franz Kafka

Viele Köche verderben den Brei.

Autor: unbekannt

Ich hab einen Job in der
Teigwarenfabrik! Als was?
Als Betriebsnudel !

Zwei Arbeiter unterhalten
sich: "Ich arbeite bei BMW am
Band!" "Ich arbeite bei Audi,
aber wir dürfen frei herumlaufen."

Autor: unbekannt

Man kann es auf zweierlei
Art zu etwas bringen:
Durch eigenes Können und durch
die Dummheit der anderen.

Autor: unbekannt

Lasst uns arbeiten, ohne zu grübeln. Das ist das einzige Mittel, das Leben erträglich zu machen.

Autor: Voltaire

Gäbe es die letzte Minute nicht,
würde nie etwas fertig werden.

Autor: unbekannt

(Mark Twain)

Zum Seitenanfang