Anmelden | Registrieren

powered by Personello Fotogeschenke Fotogeschenke

Freunde

Gut, dass man Freunde hat auf die man sich verlassen kann. Schreiben Sie Ihnen doch mal was Nettes, vielleicht einen der folgenden Sprüche.

Lerne erst die Menschen kennen,
denn sie sind veränderlich.
Die dich heute Freunde nennen,
schimpfen morgen über dich!

Autor: unbekannt

Ich lebe, ich denke, ich schlafe mich aus, ich esse mich satt,
ich lache laut oder leise, ich betrachte die Welt mit großen,
neugierigen Augen, ich habe Freunde, ich erinnere mich an
wuderbare Reisen und Erlebnisse, ich höre anderen zu und
erzähle selbst gerne, ich atme tief ein - ist das alles denn
gar nichts?

Autor: unbekannt

Wenn man einander schreibt,
ist man wie durch ein Seil verbunden.

Autor: Franz Kafka

Ich danke dir!

Ich saß ganz allein, vor meinem PC.
Dachte an nichts.
Als es geschah, und ich es las.
Es warst Du, der mir da schrieb.
Ich überlegte: soll ich Dir antworten oder nicht?
Mein Kopf sagte ja, und ich tat's.
Erst waren es nur kurze Sätze, die ich dir schrieb.
Von diesem Tag an, traf ich Dich fast jeden Tag.
Aus all den Worten, die gefallen waren wurde,
eine wunderschöne Freundschaft geboren.
Eines Tages als ich Dich wieder sah.
Da fragtest du mich: bist du mein Schutzengel?
In meinem Kopf pulsierte es .
Wie meinte er dies ?
Ich überlegte nicht allzu lange, und sagte ja!
Diese Freundschaft , die wir hier führen ist einfach wunderbar.
Dich zu kennen, ist sehr schön.
Lass diese Freundschaft nie enden.
Ich danke Dir, du bist mein Licht am Ende meines Tunnels!
Lass mich für Dich, der Halm im Wind sein.
Dein Fels in der Brandung sein.
Und vieles mehr.
Ich Danke Dir so sehr!!

Autor: Katja Samberger

Wir sind wie Engel mit nur einem Flügel, um fliegen zu können müssen wir uns umarmen!

Autor: unbekannt

Du bist mein Glück,
du bist mein Stern,
auch wenn du brummst
ich hab dich gern.

Autor: unbekannt

  • gepostet von LOL | 
  • Thema: Freunde

Das Glück ist die Harmonie, in der wir zu den Dingen,
die uns umgeben, stehen.

Autor: unbekannt

Man kann den Charakter eines
Menschen danach beurteilen,
wie er diejenigen behandelt,
von denen er weder Vorteil
noch Nutzen hat.

Autor: unbekannt

Je länger man vor der Tür zögert, desto fremder wird man.

Autor: Franz Kafka

Im Glück kennen Dich
deine Freunde, im Unglück
kennst Du sie.

Autor: unbekannt

Freunde sind wie Sterne. Du kannst sie nicht immer sehn, aber du weißt,
dass sie immer für dich da sind.

Autor: unbekannt

Dämme können brechen, Schiffe untergehen,aber unsere Freundschaft, die wird nie vergehen.

Autor: unbekannt

Ein Freund ist jemand, der die Melodie deines Herzen kennt und sie dir vorsingt, wenn du sie vergessen hast.

Autor: unbekannt

Wo immer du bist, was immer du tust, ob du lachen oder weinen musst.
Ob dich jemand liebt oder alle dich hassen,
auf mich kannst du dich immer verlassen.

Autor: unbekannt

Es ist ein Glück Freunde zu haben,
Menschen zu kennen, die einen mögen, die zu
einem kommen, zu denen wir gehen können.
Das gibt uns so viel Sicherheit.

Autor: unbekannt

Nur eine Mutter weiß allein, was lieben heißt und glücklich sein.

Autor: Adelbert von Chamisso

Wollt nur mal sehen, wie es dir geht, ob deine Welt sich noch richtig dreht.
Und hast du mal Tränen im Gesicht, hier ist ein Freund, der dich nicht vergisst.

Autor: unbekannt

Freundschaft

Jemanden als Freund zu bezeichnen ist schon schön.
Aber um es so weit kommen zu lassen, das ich dich als Freund
bekenne kann es schon mal etwas dauern.
Ich erwarte von dir, das du ehrlich bist zu mir.
Genauso wie ich es bin zu dir. Gehe mit dir, durch dick und dünn.
Bin für dich da, wann immer du mich brauchst.
Ob bei Tag oder bei Nacht.
Habe für dich, immer ein offenes Ohr.
Hoffe immer einen guten Rat, zu haben für dich.
Ein von Herzen gut gemeintes Wort.
Und auch eine lieb gemeinte Umarmung.
Eine Schulter an die du lehnen kannst, wenn du sie brauchst.
All diese Dinge, biete ich dir an von mir!
Bin sogar fast immer lieb.
Und ich helfe gern, so gut ich kann.
Werde immer ehrlich und Aufrichtig sein zu dir.
Doch um eins möchte ich dich bitten, und das von Herzen.
Bräche nie mein Vertrauen zu mir.
So wie ich zu dir.
Sei ehrlich zu mir.
So wie ich zu dir.
Zerstöre nie unsere Freundschaft.
Denn sonst bin ich weg!
So lange du, all die Dinge nicht brichst, halte ich dich in meinem Herzen;
Ganz tief fest.

Autor: Katja Samberger

  • gepostet von engelsliebe | 
  • Thema: Freunde

Hast du Kummer hast du Sorgen,
kann ich dir ein Lächeln borgen?
Vielleicht hilft es dir ein kleines Stück
gibs mir irgendwann zurück.

Autor: unbekannt

  • gepostet von LOL | 
  • Thema: Freunde

Dein Schutzengel

Ich wache über Dich, ob Tag ob Nacht .
Zu jeder Zeit, wache ich über Dich.
Hörst Du meine Worte , leise an deinem Ohr.
Wie ich Dir sage, ich bin bei Dir !
Ich schütze Dich so gut ich nur kann.
Am Tage bin ich für, Dich unsichtbar .
Doch bei Nacht siehst Du mich, ich halte in deinen
Träumen wache und beschütze Dich.
Ich schütze Dich vor Kummer und Sorgen.
Spürst Du mich, wie ich meine Hände ganz sanft
schützend über deinen Körper halte.
Mein Atem Dich sanft berühr am Nacken.
Hörst Du meine Worte ,wie ich leise zu Dir sage
ich bin nur für Dich da.
Ob Tag ob Nacht, zu jeder Zeit.
Schütze ich Dich!


Ich werde für immer bei Dir sein.

Autor: unbekannt

Anerkennung ist ein wunderbares Ding: Sie bewirkt, dass das, was an anderen herausragend ist, auch zu uns gehört.

Autor: Voltaire

Nimm dir Zeit für deine Freunde, sonst nimmt dir die Zeit deine Freunde.

Autor: unbekannt

Freundschaft ist die Ehe der Seelen.

Autor: Voltaire

  • gepostet von Blubb | 
  • Thema: Freunde

In Omas Garten, gleich unten am See,
suchen vier Freunde eine Spielidee.
Zwei von ihnen sich gerade noch necken,
ruft Peter laut "wir spielen verstecken".

"Okay", ruft Felix, "dann legen wir fest,
wer suchen muss und wer suchen lässt".
"Wer vorgeschlagen hat muss suchen",
hört man die kleine Lisa rufen.

Alle schau'n sich ganz groß an,
"ob Peter denn schon zählen kann?"
"Bis Zwanzig kann ich fehlerfrei,
das brachte mir der Benni bei."

Während Peter nun bis zwanzig zählt,
hat jeder ein Versteck gewählt.
" ... neunzehn, zwanzig" hört man ihn,
dann geht er schon zur Tonne hin.

Dort könnte man sich gut verstecken,
und siehe da, den Ben entdecken.
"Benni ist raus", es fehlen noch zwei,
nun schaut er gleich beim Hund vorbei.

Die Hütte ist groß und Lisa klein,
sie könnte doch dort drinnen sein?
Den Hund hat Peter schnell entdeckt
und sieht, wie er die Lisa leckt.

Auch für Lisa, ist das Spiel nun aus
und sie krabbelt aus der Hütte raus.
Das vierte Kind, wo ist es nur,
noch fehlt von Felix jede Spur.

Peter geht zum Apfelbaum
und will mal in den Ästen schau'n.
Auch hier ist Felix nicht zu sehen,
"dann werd ich mal zum Auto gehen".

Einmal um das Auto rum,
kein Felix, "ja was mach ich nun?"
Ben und Lisa, die wissen es sicher,
Peter erkennt es an ihrem Gekicher.

Von hinten hört er Felix' Stimme,
"ich gewinne, ich gewinne."
Bevor Peter reagieren kann,
schlägt Felix an dem Zielpunkt an.

"Wo hat sich Felix nur versteckt,
und wurde nicht von mir entdeckt"?
"Hab mich versteckt, gleich neben dir,
hinter dieser Schuppentür".

"Verstecken spielen, das ist schön,
und Morgen soll es weiter geh'n".
Sie sind sich einig, "so soll es sein",
sie sagen sich "Tschüss" und gehen Heim.

Copyright: Ronald Widdecke

Autor: Ronald Widdecke

Freundschaft ist, wenn man laut denken darf.

Autor: unbekannt

Als Freunde lernten wir uns kennen,
als Freunde werden wir uns trennen,
als Freunde auseinander gehn,
als Freunde uns bald wieder seh'n!

Autor: unbekannt

  • gepostet von LOL | 
  • Thema: Freunde

Ein Freund wird niemals heimatlos sein, denn er wohnt immer im Hezen des anderen!

Autor: unbekannt

  • gepostet von Bene | 
  • Thema: Freunde

Wer einen Freund hat braucht keinen Spiegel.

Autor: unbekannt

eine wahre Freundschaft ist wie eine Ehe...

...in guten, wie in schlechten Zeiten.

Autor: unbekannt

  • gepostet von Holger | 
  • Thema: Freunde

Ein Lebene ohne Freunde ist wie eine Reise ohne Ziel!

Autor: unbekannt

  • gepostet von Bene | 
  • Thema: Freunde

Zum Seitenanfang