Anmelden | Registrieren

powered by Personello Fotogeschenke Fotogeschenke

Licht und Schatten!

Ich sei dein Licht, und Du mein Schatten.
Dies waren deine Worte.
Deine Worte sie sind so klar vor mir.
Sie sind so sanft, voll Sehnsucht und voller Verlangen.
Doch Antworten, sie gabst du nicht zu mir!
Unser Gespräch, das wir führten, es geht mir nicht mehr aus dem Kopf.
Bist gegangen fort , von mir.
Liest mir deine Worte nur da!
Seit her, muss ich denken immer nur daran.
Deine Worte sie lassen mich, nicht mehr ruhen.
Mein verlangen ist ja so groß;
Möchte meinen Schatten, so sehr wieder sehen.
So gern, würde ich wissen, wie er ist und wer er ist.
Frage mich immer wieder, gehören den Licht und Schatten,
den nicht zu einander?
Ich bitte dich, von Herzen;
So sage es mir.
Lass mich nicht, im ungewissen!
Kann sonst nicht ruhen.
Lass das Licht nicht erlischen.
Den sonst Stirb auch der Schatten.
Ich bitte dich, so sehr!

Autor: Katja Samberger

  • gepostet von engelsliebe | 
  • Thema: Angst, Liebeskummer

  • Spruch verlinken: <a href="http://www.spruch.de/Gedicht/1042.htm">http://www.spruch.de/Gedicht/1042.htm </a>

Kommentare

Kommentar schreiben